Rossis Motorradblog


Hallo liebe Leute!

Herzlich willkommen beim Motorrad Blogbuch. Hier könnt Ihr etwas über die Motorrad Abenteuer, Ausflüge und Geschichten von uns, das sind Uta und Rossi lesen.
Weiterhin gibt es viele Infos über unsere Motorräder, die CRF250L von Honda, Buchtipps und Infos rund um das Motorrad Hobby.

Wir freuen uns, wenn s Euch gefällt!

Viele Grüße, Uta & Rossi


Die aktuellen Blogs:


Trinksysteme für Motorradfahrer

Na dann Prost!

Trinksysteme für Motorrad Fahrer

Wir haben ja schon einiges ausprobiert, um möglichst komfortabel während der Fahrt zu trinken. Hier sind drei Erfahrungsberichte unserer Versuche.

mehr lesen 0 Kommentare

Motorrad Weltreise

Unterwegs mit den Rossis...

CRF250L zubehör

Olala...jetzt drehen sie durch!?

mehr lesen 3 Kommentare

Satteltaschen & Handyhalter für die CRF250L

Es ist nicht alles Gold was glänzt...

CRF250L zubehör

Ein kurzer Bericht, über zwei geniale Ideen, die bis jetzt mal gepflegt in die Hose gegangen sind. Kann ja auch nicht alles auf Anhieb klappen ;-)

mehr lesen 4 Kommentare

Klappbare Endurospiegel

Neues Zubehör für die CRF250L

HMT - DFie Hamburger Motorrad Tage

Viele der großen Moppedzubehörhändler lassen ja zum Saisonstart ein paar Prozente springen. So auch Polo, die uns per Anschreiben mitteilten, dass wir 20% Rabatt auf unsere nächste Bestellung erhalten würden. Gut.

 

Schon lange standen auf der Liste klappbare Endurospiegel. Es ist auf Dauer etwas nervig, wenn man die Dinger ständig abschrauben muß, wenn man die CRF`s in den Bulli lädt. Passt nämlich sonst nicht. Ausserdem weiss der geübte Endurist, dass der eine oder andere Umfaller im Gelände nicht zu vermeiden ist. Da machen klappbare Spiegel Sinn.

 

Laut Angabe im Polo Onlineshop, passen die Spiegel auf Modelle der Marke Honda. So eine hab ich, also bestellen.

 

Die Spiegel werden von der ialienischen Firma Smat Nord hergestellt und bei Polo nicht explizit als Endurospiegel aufgeführt. Der Preis pro Spiegel beträgt 16,99 Euro. Der Spiegel kann sowohl links, als auch rechts angebracht werden.
Wir bestellen gleich mal 4 Spiegel, man kann ja nie genug haben (also für 2 Motorräder) .

mehr lesen 0 Kommentare

Alpenstrassenführer - Der Denzel

Ein Buchtipp:

HMT - DFie Hamburger Motorrad Tage

Heute melde ich mich nur kurz mit einer kleinen Buchvorstellung. Viele von euch mögen dieses Buch schon kennen, wir sind durch einen Tipp darauf aufmerksam geworden. Es geht um das Standardwerk in der Planung von Touren durch die Alpen:

 

Der grosse Alpenstrassenführer – kurz „Der Denzel“

 

Der Denzel erschien zum ersten Mal 1956 und hat sich zu recht als großartiges Planungsutensil für Alpentouren, unter Anderem mit dem Motorrad, gemacht. Bei unserer Tour durch Savoien/Frankreich im letzten Jahr, haben wir viele Berge und Touren bei Alpenrouten.de (www.alpenrouten.de) gefunden. Dies ist sicherlich auch eine tolle Ressource, wenngleich der Denzel in Buchform auch richtig viel zu bieten hat.

 

Mittlerweile gibt es das Buch in der 26. Auflage. Auf über 600 Seiten findet ihr hier wohl alle anfahrbaren Berge in den Alpen, also in Österreich, Frankreich, Italien, der Schweiz und mehr.

Alles sehr gut und übersichtlich in einzelne Regionen aufgeteilt. Weiterhin werden die einzelnen Berge und Pässe in Schwierigkeitsgrade von SG1-SG5 eingeteilt, was bei der Planung sehr hilfreich ist. Selbstverständlich werden auch Angaben zu Höhen und Steigungen und Strassenprofil gemacht.

 

Diverse schöne Fotos, Wegbeschreibungen, Übersichtskarten und Beschreibungen von Anfahrten und Pässen geben ein stimmiges Gesamtbild ab. Ich glaube, hier sind alle Berge drin?!

mehr lesen 0 Kommentare

Hamburger Motorrad Tage 2017

Moppeds, Moppeds, Moppeds...

HMT - DFie Hamburger Motorrad Tage

Am Freitag waren wir auf den Hamburger Motorrad Tagen. Warum ich den Freitag  extra erwähne? Wir hatten gedacht, dass die Messe kurz nach der Eröffnung noch ziemlich leer sein würde, doch weit gefehlt: Das Interesse für Motorräder scheint zu wachsen, so zumindest unser erster Eindruck.

 

So bummelten wir mit unseren Presseausweisen los und stöberten gespannt durch die Hallen. Relativ schnell gelangten wir zum Stand von Honda. Für uns natürlich wichtig, weil wir die neue CRF250L begutacheten wollten.

Die „normale“ CRF war nicht vorhanden, dafür das nigelnagelneue CRF250L Rally Modell. Also was kann ich darüber sagen? Auch in natura sieht die Kiste schön aus, ist für mein Empfinden optisch wirklich gut gelungen. Beim Probesitzen viel mir eins jedoch auf-sämtliche Pressefotos für dieses Mopped müssen mit 1,50 großen Models gemacht worden sein. Die CRF ist und bleibt eben eine kleine Maschine, ob mit Rally Look oder ohne. Also ich, mit meinen 1,83 m, bin eigentlich schon etwas zu groß. Allerdings nur optisch, für Aussenstehende. Ich selber fühle mich ja sehr wohl auf der CRF und benötige eigentlich nur eine weitere Lenkererhöhung. Was wir noch feststellten ist, dass die hintere Feder wahnsinng weich war! Vielleicht nur bei diesem Vorführer, aber im Vergleich zu unseren CRF`s würde ich so nicht gerne ins Gelände gehen. Einen Honda Mtarbeiter konnten wir nicht ansprechen, da es einfach schon richtig voll war und alle im Gespräch (mit potenziellen Africa Twin Käufern).

mehr lesen 0 Kommentare

Tschüss motorrad-blogbuch.de

Der Wechsel von .de zu .com

Moin Moin!

So, nach und nach werden jetzt unsere älteren Motorrad Erlebnisse vom motorrad-blogbuch.de auf diese Seite verschoben. Das ist irgendwo schade, denn das erste Blogbuch war ziemlich individuell gestaltet und zurecht gefummelt.
Einen Blog jedoch auf 2 Domains zu führen ist echter Quatsch. Langfristig zeigte sich auch, dass das einpflegen neuer Blogs sehr aufwendig ist und das Ding leider nicht responsive funktioniert. Da wir ca. 30% Smartphone und Tablet Leser haben, mussten wir alles kompett umstellen. Die Ladezeiten haben sich verbessert und alles in allem hat das Blogbuch seinen eigenen Charakter behalten.

Demnächst ist alles unter einer Domain zu erreichen und das ist gut so.

Wir hoffen, dass die komplette Umstellung bis März gelingt.
Dann könnt ihr natürlich trotzdem.de eingeben um diese Seite zu erreichen.

Als erstes haben wir unsere Ausflug in die Tschechische Republik, damals noch mit unseren Yamaha XJ600S auf diese Seite verschoben. Lest hier:

Tschechien

Prag

Harz & Kyffhäuser

mehr lesen 2 Kommentare