HJC IS Max BT Klapphelm

Bekleidungstest-Tag 6*

Ein Test von Rossi

 

Ich finde Klapphelme sind praktisch

Einen Helm zu finden ist fast so schwer, wie die perfekte Partnerin ;-)

Ich habe mich im Endeffekt für den IS Max BT von HJC entschieden, der jetzt wohl (Ende 2014) ausläuft. Meine Anforderung war, dass es sich um einen Klapphelm handelt (wg. Brille), der nicht zu laut ist und ein möglichst beschlagfreies Visier hat.

 

Ich habe diverse Helme ausprobiert, dieser passte mir am besten. Jetzt nach ca. 20.000km bin ich immer noch begeistert. Das Visier hat nahezu 3 Jahre gehalten (jetzt muss es allerdings erneuert werden), es war gegen Kratzer eher unempfindlich. Die Lautstärkenentwicklung ist für mich völlig in Ordnung. Bei starkem Wind bzw. hoher Geschwindigkeit rauscht es zwar ganz schön, aber das habe ich auch schon oft von wesentlich teureren Helmen gehört ;-) Die Innenpolster sind herausnehm- und waschbar. Der Helm schliesst gut. Am Kinnteil haben wir mit Textilband noch etwas nachgebessert, damit möglichst keine Luft durch diese Öffnung dringen kann und das Ding auch festsitzt (siehe Foto). Das "Bluetooth Fach" an der Seite habe ich mit Panzertape zugeklebt, was zu einer enormen Lautstärkenminderung geführt hat.

HJC IS Max
Hier und da wurde modifiziert ;-)

Wir benutzen ein Kommunikationssystem an unseren Helmen, welches U.Schi auch im HJC problemlos verbauen konnte. Da wo das Bluetooth Fach "war" haben wir die Halteplatte unseres Systems einfach aufgeklebt. Funktioniert einwandfrei.

 

Der Helm wiegt 1750 Gramm - das ist nicht leicht, aber für mich im vertretbaren Rahmen. Die ganzen Mechaniken arbeiten auch noch nach drei Jahren hervorragend und problemlos. Das Sonnenvisier, sowie alle anderen Elemente, sind gut mit einer Hand zu bedienen.

HJC IS Max BT
Da pfiff es ordentlich durch (Abdeckung für s Bluetooth)

Fazit

Passt, wackelt und hat Luft. Ich bin sehr zufrieden.

Das Modell läuft aus und ich habe mir gerade noch einen neuen bestellt.

 Das Nachfolgemodell heisst HJC IS MAX 2 Elements und scheint ab Ende Oktober 2014
erhältlich zu sein. Über die Sicherheit kann ich keine Aussagen machen, dies muss professionellen Testern überlassen werden.

 

+ Preis ca. € 189,95,- (Auslaufmodell findet man im Okt. 2014 häufig preiswerter)

+ Sehr gute Mechaniken

+ Robust und Haltbar

 

- Gewicht

- Optik

 

4 von 5 Zylindern

*

Unsere Tests und Vorstellungen:

Selbstverständlich handelt es sich bei diesen Tests und Vorstellungen um unsere rein persönliche Meinung. Es liegen keine objektiven Materialtests o.ä. vor. Eine Bewertung wie z.B. unsere "Zylinderwertung" bedeutet letztendlich nur wie wir die Produkte rein subjektiv für uns, unsere Körper, Köpfe, Füsse etc. finden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0